Strandsand

Strandsand





Ring "Wellen"

Ring "Wellen"

$module_data.stock_image.name

ab 86,76 €*

Ohrring "Muschel" 8 mm

Ohrring "Muschel" 8 mm

$module_data.stock_image.name

116,00 € *

Element "Lucky Dog"

Element "Lucky Dog"

$module_data.stock_image.name

48,64 € *

Element "Sylt"

Element "Sylt"

$module_data.stock_image.name

48,64 € *

Ring "Sylt"

Ring "Sylt"

$module_data.stock_image.name

ab 73,01 €*

Siegelring "Anker"

Siegelring "Anker"

$module_data.stock_image.name

ab 102,35 €*

Kette "Sandwelle"

Kette "Sandwelle"

$module_data.stock_image.name

77,89 € *

Anhänger "Sprotte"

Anhänger "Sprotte"

$module_data.stock_image.name

64,24 € *

Ring "Treibsand 2.0"

Ring "Treibsand 2.0"

$module_data.stock_image.name

80,81 € *

Armband "Sand"

Armband "Sand"

$module_data.stock_image.name

53,52 € *

Ring "Feuerwelle"

Ring "Feuerwelle"

$module_data.stock_image.name

ab 86,76 €*

Ring "Trio"

Ring "Trio"

$module_data.stock_image.name

87,63 € *

Anhänger ´´Trio``

Anhänger ´´Trio``

$module_data.stock_image.name

77,89 € *

Ring "Marina II"

Ring "Marina II"

$module_data.stock_image.name

95,53 € *

Element "Welle blau"

Element "Welle blau"

$module_data.stock_image.name

48,64 € *

Kette "Hoffnung 2.0"

Kette "Hoffnung 2.0"

$module_data.stock_image.name

68,14 € *

Kette "Mein Strand"

Kette "Mein Strand"

$module_data.stock_image.name

575,13 € *

Armband "Mein Strand"

Armband "Mein Strand"

$module_data.stock_image.name

349,95 € *

Ring "Seestern Mini"

Ring "Seestern Mini"

$module_data.stock_image.name

77,89 € *

Ring "Seestern Mini"

Ring "Seestern Mini"

$module_data.stock_image.name

77,89 € *

Ring "Sandnautilus"

Ring "Sandnautilus"

$module_data.stock_image.name

ab 68,14 €*

Kette ´´Seestern``

Kette ´´Seestern``

$module_data.stock_image.name

68,14 € *

Kette "Düne"

Kette "Düne"

$module_data.stock_image.name

43,77 € *

Anhänger "Ebbe&Flut"

Anhänger "Ebbe&Flut"

$module_data.stock_image.name

87,63 € *

Ring ´´Ebbe&Flut``

Ring ´´Ebbe&Flut``

$module_data.stock_image.name

ab 94,55 €*

Ohrring "Strandsand"

Ohrring "Strandsand"

$module_data.stock_image.name

102,26 € *

Kette "Muschel"

Kette "Muschel"

$module_data.stock_image.name

116,00 € *

Creole "Hoffnung"

Creole "Hoffnung"

$module_data.stock_image.name

87,63 € *

Creole "Strandsand"

Creole "Strandsand"

$module_data.stock_image.name

77,89 € *

Kette "Hoffnung"

Kette "Hoffnung"

$module_data.stock_image.name

116,00 € *

Kette "Ebbe & Flut"

Kette "Ebbe & Flut"

$module_data.stock_image.name

58,39 € *

Kette ´´Ebbe&Flut``

Kette ´´Ebbe&Flut``

$module_data.stock_image.name

145,24 € *


Strandsand!

Wissen Sie eigentlich wie wertvoll Sand ist? Und wie unterschiedlich er sein kann? Das hängt von der Struktur des Sandkorns ab. Wir verwenden in unserem Silberschmuck feinen Strandsand. Dessen einzelne Körner sind unterschiedlich groß und nicht ganz rund. Dadurch lassen sie sich hervorragend zu einem stabilen Material verdichten, den wir in unseren Schmuck einarbeiten. Sorgfältig poliert und mit hochwertigem Sterling-Silber kombiniert kann er sich so von seiner ganz edlen Seite präsentieren.   Für die weltweit boomende Bauindustrie ist Sand der wichtigste Rohstoff. International ist Sand - nach Wasser -  der zweitwichtigste Rohstoff überhaupt und liegt damit noch vor Erdöl! Riesige Schiffe saugen Sand vom Meeresboden und vor den Küsten hoch und verkaufen ihn teuer als gefragten Baustoff. Die Wüstenstaaten in Saudi-Arabien z.B. müssen Sand importieren, um ihre gigantischen Wolkenkratzer für Büros und Hotels bauen zu können, obwohl sie selbst Millionen von Tonnen Sand in ihren Wüsten bereits im eigenen Land haben. Aber dieser Wüstensand ist aufgrund seiner Struktur nicht als Baumaterial geeignet, stattdessen wird Strandsand gebraucht. Das hört sich kurios an, zeigt aber wie einzigartig unser DUR-Strandsand ist und wie genau differenziert und gearbeitet werden muss!   Übrigens hier ein Tipp an alle Sandarchitekten für die perfekte Sandburg: Das ideale Verhältnis von Sand zu Wasser liegt bei 8 zu 1. Das ist wichtig! Denn bei trockenerem Sand haften die einzelnen Körner nicht mehr aneinander und das Bauwerk zerfließt zu einem kleinen Hügel. Auch bei zu nassem Material verlieren die Körner die Verbindung zueinander und alles zerfließt wie ein zäher Brei. Erst beim richtigen Verhältnis von Wasser zu Sand hält ein Wasserfilm die einzelnen Sandkörner zusammen und ermöglicht das Bauen von senkrechten Schlosswänden.  Also: Ruhig mal auf Sand bauen, aber dabei nicht den Kopf hineinstecken und den Urlaub am Strand genießen. Am besten mit einem kühlen Drink und gutem Sonnenblocker. Und wenn am Ende die Rückreise droht, hilft Silberschmuck mit  DUR - Strandsand gegen den Alltagsblues.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und werden Sie benachrichtigt über neue Artikel, wie Nacht- oder Strandringe, und Rabattaktionen.

Back to Top